Fachtagung „Spina Bifida und Hydrocephalus“

Fachtagung „Spina Bifida und Hydrocephalus“

Fachtagung „Spina Bifida und Hydrocephalus“ am 05. Oktober 2019

Die diesjährige Fachtagung „Spina Bifida und Hydrocephalus“ findet am 05. Oktober in Königswinter statt. Unterstützend sind das MZEB Mainz (Medizinisches Zentrum für Erwachsene mit Behinderung) und das Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße Köln dabei. Experten berichten über aktuelle Themen aus Forschung und Praxis und laden zum gemeinsamen Austausch ein. Hierzu zählt auch der Rechtsanwalt Andreas Fritsch, der über Neuerungen zum Sozial- und Behindertenrecht berichten wird.

Der SBHC-NRW e.V. lädt neben Mitgliedern auch Interessierte und Betroffene Personen recht herzlich ein. Es wird gebeten, sich bis spätestens 20. September 2019 per Post oder per Email (info@fsbh.de) anzumelden. Die Teilnahme ist kostenlos. Auch PubliCare – Homecare-Experte für Stomaversorgung und Kontinenzversorgung – wird an der Fachtagung teilnehmen. Ziel ist es gemeinsam mit allen Teilnehmern einen konstruktiven Austausch zwischen Fachärzten, Pflegern und Betroffenen zu ermöglichen.

SBHC-NRW-Fachtagung Flyer